Rezept des Monats

Zutaten für 10 Gläser zu 250 ml

  • 2½   Zitrone
  • 4⅓ kg  Quitten
  • 100 g  Ingwerwurzel
  • 1250 g  Gelierzucker 2:1
  • 250 ml  klarer Apfelsaft

Zubereitung

Zitrone halbieren und Saft auspressen. Quitten waschen, abreiben, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Quitten klein schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. 20 g Ingwer schälen, in dünne Scheiben schneiden. Ingwer, Quitten und 1 Liter Wasser in einen großen Topf geben. Zugedeckt 30–40 Minuten garen, bis die Quitten weich sind. Ein Sieb mit einen feuchten Passier- oder Geschirrtuch auslegen. Quitten hineingießen, Saft dabei auffangen. Quitten über Nacht abtropfen lassen. Übrigen Ingwer schälen, in sehr kleine Würfel schneiden. Quittensaft in einen Messbecher gießen. Saft, Ingwer und Gelierzucker in einem hohen Topf aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei den Schaum abschöpfen. Gelee in saubere, heiß ausgespülte verschließbare Gläser füllen, sofort verschließen. Gläser ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen, dann umdrehen, auskühlen lassen.

Nährwerte pro Glas

  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 1 g Fett
  • 139 g Kohlenhydrate

Saisonal, Regional, Genial

Wenn unser Küchenchef Vincenzo Neri kocht, dann hat er immer eine Maxime: Auf den Tisch kommt was die saisonale & regionale Küche hergibt. Und natürlich kochen wir jetzt im Herbst mit dem, was uns unsere Hessische Region bietet. Unter anderem wurden jetzt Quitten geerntet. Unsere Kooperation mit regionalen Obst-Bauern ermöglicht uns leckere und pfiffige Gerichte zu zaubern, die Quitten in allen Facetten zeigen: Von Omas leckerer Gelee-Küche bis hin zu süßen Desserts Kreationen mit Sternen-Niveau. Unsere Rezepte finden Sie in unseren aktuellen Menuvorschlägen, einfach Saisonal, Regional & Genial!

Vintage Loft & Kreativ Catering erweitern Zusammenarbeit

Mit der Zusammenarbeit mit dem Vintage Loft in der Klassik Garage in Eschborn erweitert Kreativ Catering sein Portfolio für Veranstaltungen an außergewöhnlichen Orten. Das Kreativteam arbeitet seit 2019 mit der Klassik Garage Kronberg GmbH zusammen. In der Location haben bereits mehrere Veranstaltungen stattgefunden. Das Vintage-Loft und die dazugehörige Klassik Garage haben einen Ort geschaffen, der eine ganz besondere Atmosphäre bietet. Der 400 Quadratmeter große Standort kann individuell gestaltet werden und bietet Platz für eine Vielzahl von Veranstaltungskonzepten. Das Vintage Loft liegt zentral: 15 Minuten von Frankfurt entfernt in Eschborn im Taunus. Kontak www.klassikgarage.com.

Erstes Event mit 100 Gästen seit dem Lock Down

Für die KREATIV Catering & Events GmbH hat seit dem 20. Juni 2020 wieder so etwas wie die neue Normalität begonnen: Das Kelkheimer Catering Unternehmen hat an diesem Samstag das erste Event mit 100 Gästen durchgeführt seit dem Corona-Lock Down. Diese erste KREATIV Premium-Veranstaltung im Main Taunus Kreis fand im Vintage Loft der Klassik Garage in Eschborn statt, einer hochwertigen Eventlocation mit der die KREATIV GmbH eine Kooperationsvereinbarung hat.

„Das Event wurde bereits letztes Jahr geplant und stand durch den Lock Down lange in der Schwebe, ob es stattfinden konnte oder nicht“, erklärt Christina Herold, Geschäftsführerin von KREATIV Catering & Events GmbH. Gemeinsam mit dem Veranstalter und der Location habe man sich aber nach den behördlichen Lockerungen für die Durchführung entschlossen.

Im Focus stand dabei das Hygienekonzept: „Es war uns wichtig, dass wir ein Event kreieren, bei dem sich die Gäste sehr wohl und vor allem sicher fühlen können und dabei aber so wenig Einschränkungen hinnehmen müssen wie möglich“, erklärt Christina Herold. Alle Vorgaben der Kelkheimer Ordnungsbehörden, des DEHOGA Brancheverbandes und die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales wurden berücksichtigt. Neben der Abstandsregelung, Handdesinfektion wurden auch Themen wie die behördlich vorgeschriebene Adresserfassung sympathisch in den abendlichen Ablauf eingebunden. Es wurde nichts dem Zufall überlassen: Neben eingepackten kleinen Vorspeisen, mit Gloschen abgedeckten Kreationen wurden auch eigens für den Tag Buffetstationen mit Plexiglas-Vorrichtungen gebaut, hinter denen das KREATIV Team seine Speisen für die Gäste angerichtet hat. Die Gäste konnten sich so an den Stationen ihren persönlich angerichteten Teller von den KREATIV Köchen abholen. Für den nötigen Abstand sorgten Tensatoren, sogenannte Absperrbänder und Wegeführungen auf dem Boden.

„Selbst das Lächeln haben wir geübt – mit den Augen natürlich“, sagt Christina Herold mit einem Augenzwinkern. Denn das Wichtigste an so einem Abend ist der freundliche Service, der mit Mund-Nasen-Schutz für das Wohl der Gäste gesorgt hat.

„Wir haben das Glück, dass unser Tagesgeschäft schon seit den ersten Lockerungen wieder gefragt ist“, sagt Christina Herold. Das bedeutet die Belieferung von Unternehmens-Kantinen, Hotels und die Übernahme von Conference-Bereichen. „Wir arbeiten deshalb schon seit Wochen mit Hygienekonzepten für unsere Mitarbeiter, die sich auch auf die Produktion auswirken. Ebenso sind sämtliche Dokumentationspflichten für uns bereits Alltag, so dass wir uns am Event-Tag ganz auf unsere Kreativität & den guten Service konzentrieren konnten – der Rest geht einem schnell in Fleisch & Blut über – das ist unsere neue Catering-Welt.“

Das erste Event war auch für Christina Herold, die seit fast 20 Jahren bundesweit Events bis zu 1.000 Gästen veranstaltet, etwas Besonderes. „Unsere Branche lebt von Kommunikation & Geselligkeit, wir wissen, dass wir derzeit bei Allem was wir tun besonders unter Beobachtung stehen, das lässt einen nicht ganz kalt – auch bei meinem Team war eine gewisse Nervosität da.“ Umso Größer ist die Freude, dass das Event in der Klassik Garage so ein großer Erfolg war. „Wir hoffen, dass sich noch mehr Unternehmen von dieser Referenz-Veranstaltung überzeugen lassen, dass auch unter den jetzigen Bedingungen Events möglich sind und zu einem tollen Erlebnis für die Gäste werden können.“

Es geht wieder los!

Es geht wieder los: Mit der Lockerung der Regelungen in der Gastronomie einher gehen auch Lockerungen für die Durchführung von Veranstaltungen. KREATIV Catering hat sich schon zu Beginn der Pandemie mit den Auflagen der Gesetzgebung auseinandergesetzt. Wir stehen im engen Austausch mit den örtlichen Ordnungsämtern und dem Branchenverband DEHOGA.

Unsere tägliche Belieferung von Kunden im Conference Bereich ermöglicht uns zudem einen großen Erfahrungsschatz in der Praxis. Die Vorgaben von Bund- und Land haben wir hier bereits umgesetzt und in der Praxis geübt.

Nun sind auch wieder (Stand 28. Mai 2020) Events möglich, die unter Auflagen durchgeführt werden können. Lassen Sie uns gerne wieder gemeinsam KREATIV feiern und wir kümmern uns um die Hygienerichtlinien für Ihre Veranstaltung. Vertrauen Sie uns, wie Sie uns bisher auch Vertraut haben!

 

Das tun wir für Sie

Das muss Ihre Location erfüllen, je nachdem wie viele Gäste Sie bewirten möchten

Maximal eine Person je angefangener für den Publikumsverkehr zugänglicher Grundfläche von 5 Quadratmetern, sofern Sitzplätze eingenommen werden, bei Steh-Events sind es 10 Quadratmeter pro Person.

 

Die Teilnehmerzahl darf 100 nicht übersteigen (Regelobergrenze).

Teilnehmende sind Gäste, nicht das Service-Personal und weitere Mitwirkende (Technik etc.)

 

 

Hygienekonzept

  • Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen Personen sicherstellen, sofern sie nicht in einem Hausstand leben oder ein weiterer Hausstand explizit gestattet ist, oder Trennvorrichtungen aufgestellt sind,
  • Persönliche Nahkontakte vermeiden (zum Beispiel Händeschütteln oder Umarmung zur Begrüßung)
  • Hygieneregeln einhalten (Händewaschen, Husten- und Nies-Etiquette),
  • Hygieneartikel, insbesondere Desinfektionsmittel, zur Verfügung stellen,
  • Mund-Nasen-Bedeckung tragen, falls es im Einzelfall notwendig ist (die Bedeckungspflichten der Verordnungen bleiben hiervon unberührt)
  • Regelmäßige Desinfektion von Händekontaktflächen (zum Beispiel Türklinken)
  • Regelmäßiges intensives Lüften von Räumen, Bevorzugung von Kontakten im Freien

 

Grundsätzlich sind Buffets erlaubt, aber wir empfehlen Ihnen pfiffige Lösungen aus dem grab & go Bereich, denn Warteschlangen etc. sind nicht erlaubt. Wir bieten Speisen, die jung, modern und umweltbewusst verpackt sind. Ihre Gäste können sich hier nach und nach selbst bedienen.

Bei warmen Speisen kann eine Ausgabe in der Verpackung oder pro Gast durch unser Serviceteam erfolgen.

 

Unsere Mitarbeiter tragen selbstverständlich eine Mund-Nasen-Bedeckung und Latex-Handschuhe im Umgang mit Lebensmitteln.

 

 

In eigener Sache möchten wir gerne hinzufügen, dass unsere Mitarbeiter in einem Umfeld arbeiten, in dem die SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards umgesetzt und eingehalten werden.

 

Wir freuen uns wieder auf Ihre Anfragen.

 

In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund.

Ihr Team von Kreativ Catering & Events

Lösungen für die Mitarbeiter Verpflegung

Die derzeitige Situation ist eine enorme Herausforderung für Firmen und ihre Mitarbeiter. Als Caterer bieten wir Ihnen verschiedene Lösungen an, die eine Versorgung Ihrer Mitarbeiter weiter gewährleisten kann, sofern sie über keine eigene Kantine im Haus verfügen oder Ihre Kantine aus personellen Gründen nicht mehr produzieren kann.

Kreativ Catering beliefert seit Jahren Unternehmen mit hochwertigen Speisen für die Ausgabe in Unternehmens-Kantinen und betreut auch Küchenproduktionen bei Kunden vor Ort (beispielsweise Hotels). Wir produzieren nach höchsten Hygiene- und Qualitäts-Standards (HACCP Standards).

Für die Dauer der Corona-Phase bieten wir unseren Kunden individuelle Pakete an

  • Lieferung von Speisen zur Selbstausgabe
  • Lieferung von vorportionierten Speisen in Menuschalen zum selbst erhitzen
  • Lieferung von „Brot-Boxen“ als Pausen-Verpflegung

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann sprechen Sie uns jederzeit an!

Telefon 06195-975390 oder 0162-2753053.

info@kreativ-catering.de

Herzlichst, Ihr Kreativ Team – bleiben Sie gesund

Gesund und Grün ins neue Jahr

Jedes Jahr beginnt mit neuen Vorsätzen: Für 2020 kann man sicher „Grün“ als Motto ansetzen. Das Thema zieht sich derzeit durch alle Industriezweige und macht auch vor der Kulinarik nicht halt. Auch unsere Kunden wollen sich gesund ernähren, wollen wissen was wir kochen und vor allem wie wir kochen. Essen ist nicht nur Nahrungsaufnahme, dass haben wir bei Kreativ Catering schon lange verstanden. Und so halten gesunde und grüne Themen schon lange Einzug in unsere Food-Konzepte. 2020 wird das Thema immer populärer und so können wir aus unserer Küche mit Stolz bewährte Konzepte präsentieren, die Meetings und Firmenevents nicht nur den gesunden Touch verleihen, sondern sie auch zu gesunden Events machen. Aus der Feder unserers Küchenchefs Christian Hergeth stammen zahlreiche Low Carb- und Slow-Food-Gerichte, die Catering erprobt sind und auch bei großen Events gut funktionieren. Fragen Sie gerne unsere Ideen ab. Wir freuen uns auf Sie.

Streetfood mit allen Sinnen erleben

Bei einem großen Firmenevent in Darmstadt zeigte Kreativ Catering Anfang November 2019 einmal mehr, wie man Streetfood mit allen Sinnen erleben kann. Das Event mit 900 geladenen Gästen war eine große Internationale Kick off Veranstaltung. Was passt da besser als eine Rundreise durch die Internationalen Küchen. Das Food Konzept sollte jung und pfiffig gestaltet werden, selbstredend, dass auch die Ausstatung drumherum zum Thema passen muss. Denn nur so kann man auch die Kulinarik mit allen Sinnen genießen. So fanden Paletten genauso Einzug in die Aussattung wie Holzkisten & trendige Hochstühle. Bei den Speisen wurde Wert auf die Inhalte gelegt: Unser Team um Küchenchef Chris Hergeth hat nicht nur lecker sondern auch gesund und saisonal gekocht.

Von IAA bis K – Kreativ kocht deutschlandweit

Das Kreativ Team erwartet einen heißen Messe-Herbst: Den Auftakt macht die IAA, Internationale Automobilausstellung in Frankfurt, auf der Kreativ Catering neben großen Zulieferern auch wieder den Kunden SKODA betreut. Neben Standcaterings sind ebenfalls große Side Events geplant. Diese werden in Konzepterstellung & Umsetzung durch Kreativ Catering & Events betreut. Noch während der IAA startet in Hannover die Messe EMO, Weltmesse für die Metallindustrie. Der Standort Hannover ist mittlerweile wie eine „zweite Heimat“ für Kreativ Catering geworden und so wundert es auch nicht, dass elf Kunden zur EMO auf uns setzen. Produziert wird selbstverständlich am Standort Hannover mit kurzen Wegen und hoher Flexibilität. Direkt im Oktober wartet dann die K – Kunststoffmesse in Düsseldorf. Hier dürfen wir erneut alle Kunden, die wir auch 2016 erfolgreich betreut haben, mit unserem Service bedienen. Allen Voran das österreichische Unternehmen EREMA. Ein rund herum gelungener Auftakt für den Herbst.

Lassen Sie sich informieren: Trends, Events und Neuigkeiten rund um das Thema Catering.