Endlich wieder Messe!

„Endlich wieder Messe!“ ist die Überschrift über dem ersten großen Messe-Einsatz von Kreativ Catering nach der langen Messepause seit April 2020. Die IAA in München im September 2021 war auch allein schon deshalb etwas ganz Besonderes. Sie hat gezeigt, dass Messe auch unter Corona-Bedingungen wunderbar funktionieren kann. Kreativ Catering betreute die größten Zulieferer der Automobilbranche und setzte Akzente mit Menus, Snacks & Crew-Lunch. Dabei mussten die Gäste an den Messeständen auf nichts verzichten. Liebevoll verpackt setzten die Kelkheimer ihre Speisen in Szene. Das Thema Nachhaltigkeit spielte dabei bei den Kunden in diesem Jahr eine große Rolle. Regionale Lieferanten in München, nahe Produktionsstätten und kurze Wege waren die Antwort von Kreativ Catering auf diese Aufgabenstellung.

Wo Bio drin ist, wenn es drauf steht

Die Themen Nachhaltigkeit, gesunde Ernährung, Tierwohl und der Ökologische Fußabdruck beschäftigen uns schon seit langem in der Lebensmittelproduktion. In der Öffentlichkeit sind diese Themen nun stark im Fokus und werden auch bei Kreativ Catering immer mehr von den Kunden nachgefragt. Nachdem 2020 die Bio Zertifizierung in unserer Küche durchgeführt wurde, ist nun die Zusammenarbeit mit einem regionalen Betrieb, der auf biologische Landwirtschaft und Tierhaltung setzt, der nächste konsequente Schritt in der Umsetzung unseres Nachhaltigkeit-Konzeptes. Nicht zuletzt unser neuer Unternehmenszweig, die Produktlinie „Geschmacksmeister“ mit der Zielgruppe Kindergärten, Schulen, Betriebe & Seniorenheime legt ein großes Augenmerk auf Bio zertifizierte Produkte. „Schröders Biohof“, welcher von Sandra Keller und Patrick Schröder mit viel Liebe zur Natur & Tier geführt wird, ist nur wenige Minuten vom Stammsitz von Kreativ Catering entfernt.  Das Paar hat 2017 den seit den 60er Jahren bestehenden Betrieb auf Bio Landbau umgestellt. Auslöser zur Umstellung auf Bio waren die im Hof-Bestand befindlichen Naturschutzwiesen und nicht zuletzt die Geburt des gemeinsamen Sohnes, die das Thema Gesunde Ernährung in den Mittelpunkt gerückt hat. Zur Philosophie des Paares gehört die Herstellung von hochwertigen Produkten mit großem Augenmerk auf das Tierwohl. Erste Produkte der gemeinsamen Zusammenarbeit können bereits im Hofladen der Schröder`s gekauft werden: So hat Kreativ Küchenchef Vincezo Neri ein Gulasch vom Bio Rind, eine Italienische Bolognaise für Kinder vom Bio Rind und ein Hühnerfrikassee gekocht.

Foto: Vincenzo Neri (l.) mit Patrick Schröder von Schröders Biohof vor dem Kreativ Gebäude.

600 Gäste beim Auftakt Konzert zum Rheingau Musik-Festival

Zum Start des Rheingau Musik Festivals lud das Kloster Eberbach rund 600 Gäste zum Auftaktkonzert ein. Neben Bundespräsident Frank-Walther Steinmeier und Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier waren zahlreiche Politiker und Prominente aus Kunst und Medien vertreten. KREATIV Catering durfte den Abend kulinarisch begleiten. Das Event mit rund 600 Gästen und etwa 60 VIP Gästen in einem separaten Bereich, war nach dem langen Lock Down in der Eventbranche für alle beteiligten Gewerke das erste Event in dieser Größenordnung. Die Kreativ Küche servierte den VIP Gästen Dreielei aus Hessen. Die Idee dazu hatte Kreativ-Küchenchefs Vincenzo Neri. Alle Speisen wurden im Safe-Food-Konzept von Kreativ Catering serviert. Die Speisen waren Corona konform angerichtet und mit Liebe zum Detail dekoriert.

Kreativ Catering entwickelt neue Eigenmarke: „Geschmacksmeister“

Vor vielen Jahren entstanden als Event Caterer, ist die Kreativ Catering & Events GmbH heute ein führendes Unternehmen in den Bereichen Event-, Messe- und Tagungscatering. Kopf und Herz unserer Firma sitzt in Kelkheim im Taunus. Inzwischen strecken sich jedoch immer mehr Arme in das ganze Bundesgebiet, um auf Messen und Veranstaltungen tätig zu sein. Unser „Bauch“, die Küchenproduktion wurde dadurch immer größer, was auch dazu führte, dass wir immer weniger Food-Bestandteile dazu gekauft haben und mittlerweile auch solche Speisen selbst herstellen, die von den meisten Wettbewerbern dazu gekauft werden. Ein Beispiel? Die allseits geliebten Frikadellen, Bratlinge, Bällchen, ob Vegetarisch aus Kichererbsen, Bohnen oder Linsen, ob aus Fleisch in der orientalischen, kroatischen Richtung oder einfach pur: Wir machen alle selbst! Und darauf sind wir zurecht stolz. So stolz, dass wir diese Produkte in einer eigenen Marke zusammenfassen: unsere „Geschmacksmeister“.

Und da das Feld der Tagesverpflegung auch bei uns immer größer wurde und ein großer Wert dabei auf die Zusammenstellung der Speisen und deren Nährwerte gelegt wird, haben wir „Geschmacksmeister“ zu einer separaten Tochter gemacht.

Unter dem Begriff Tagesverpflegung verstehen wir die regelmäßige Verpflegung von Kitas, Schulen, Seniorenheimen und Mitarbeitern in Unternehmen. So unterschiedlich die Konzepte in diesen Bereichen auch sein müssen, eins haben sie gemeinsam: Es soll schmecken!

Unser Anliegen als Kreativ Catering besteht darin, das wirtschaftliche mit dem geschmacklichen – Kopf und Herz gewissermaßen – wieder in Einklang zu bringen.

Immer öfter ist das Mittagessen in der Kindertagesstätte oder in der Schule die wichtigste Mahlzeit für Kinder und Jugendliche. Das muss sich auch im Essen widerspiegeln. Geschmack und Inhaltsstoffe werden immer wichtiger.

Senioren, die sich nur aus einer Gemeinschafts-Küche ernähren, brauchen nicht nur den Blick auf die benötigten Nährwerte, sondern haben auch das Wissen, dass Essen glücklich machen kann.

Und nicht nur durch Corona braucht es in der Gemeinschaftsverpflegung in den Betrieben neue und innovative Konzepte. Die Gästezahlen in Kantinen sinken im gleichen Maß, wie die Wertschätzung von gutem Essen steigt. Kreative Lösungen können auch hier Kosten und Zufriedenheit wieder in eine Balance bringen und mit unseren Smart Kitchens haben wir moderne Lösungen für Bereiche, die für eine klassische Kantine zu klein sind.

Fordern Sie uns!

Hier geht`s zu den Geschmacksmeistern: www.geschmacks-meister.de

KREATIV Catering jetzt auch Bio zertifiziert

Wir wollen schon immer wissen wo unsere Lebensmittel herkommen. Qualität, Herkunft und Verarbeitung steht bei KREATIV Catering von Anfang an an erster Stelle. Nun aber auch mit Siegel! Kreativ Catering hat die letzten Monate genutzt und die Prozesse im Unternehmen weiter digitalisiert und verschiede Zertifizierungen beantragt und durchführen lassen. Neben der DGE Zertifizierung (Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V.) können wir nun auch unter dem Bio Siegel produzieren. Unsere Speisepläne werden also künftig unter den DGE-Vorgaben erstellt und nach Wunsch für unsere Kunden auch Bio zertifiziert angeboten. Dies ist für Kreativ Catering eine logische Weiterentwicklung, da der Ausbau der Bereiche Gemeinschaftsverpflegung, Kantinen-, KITA- und Schulcatering, sowie Seniorenverpflegung weiter voranschreitet. Fragen Sie gerne unser Angebotsportfolio dazu ab. Unser Catering-Büro ist gerne für Sie da info@kreativ-catering.de

Vintage Loft & Kreativ Catering erweitern Zusammenarbeit

Mit der Zusammenarbeit mit dem Vintage Loft in der Klassik Garage in Eschborn erweitert Kreativ Catering sein Portfolio für Veranstaltungen an außergewöhnlichen Orten. Das Kreativteam arbeitet seit 2019 mit der Klassik Garage Kronberg GmbH zusammen. In der Location haben bereits mehrere Veranstaltungen stattgefunden. Das Vintage-Loft und die dazugehörige Klassik Garage haben einen Ort geschaffen, der eine ganz besondere Atmosphäre bietet. Der 400 Quadratmeter große Standort kann individuell gestaltet werden und bietet Platz für eine Vielzahl von Veranstaltungskonzepten. Das Vintage Loft liegt zentral: 15 Minuten von Frankfurt entfernt in Eschborn im Taunus. Kontak www.vintage-loft.com

Lösungen für die Mitarbeiter Verpflegung

Die derzeitige Situation ist eine enorme Herausforderung für Firmen und ihre Mitarbeiter. Als Caterer bieten wir Ihnen verschiedene Lösungen an, die eine Versorgung Ihrer Mitarbeiter weiter gewährleisten kann, sofern sie über keine eigene Kantine im Haus verfügen oder Ihre Kantine aus personellen Gründen nicht mehr produzieren kann.

Kreativ Catering beliefert seit Jahren Unternehmen mit hochwertigen Speisen für die Ausgabe in Unternehmens-Kantinen und betreut auch Küchenproduktionen bei Kunden vor Ort (beispielsweise Hotels). Wir produzieren nach höchsten Hygiene- und Qualitäts-Standards (HACCP Standards).

Für die Dauer der Corona-Phase bieten wir unseren Kunden individuelle Pakete an

  • Lieferung von Speisen zur Selbstausgabe
  • Lieferung von vorportionierten Speisen in Menuschalen zum selbst erhitzen
  • Lieferung von „Brot-Boxen“ als Pausen-Verpflegung

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann sprechen Sie uns jederzeit an!

Telefon 06195-975390 oder 0162-2753053.

info@kreativ-catering.de

Herzlichst, Ihr Kreativ Team – bleiben Sie gesund

Rezept des Monats

Rezept für ca. 80 Plätzchen

  • 500 Mehl 
  • 1 Prise(n)  Salz 
  • 250 Zucker 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 1 Pck.  Vanillin-Zucker 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 250 Butter 
  • 2 TL  Zimt 
  • 2 Pck. (à 75 g)  Schoko-Tröpfchen 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Mehl, Salz, Zucker, Backpulver und Vanillin-Zucker in einer Schüssel mischen. Ei und Butter in Stückchen zufügen. Zu einem glatten Teig verkneten. Zimt und Schokotröpfchen kurz unterkneten. 2 Rollen (à ca. 36 cm Länge, ca. 3 cm Ø) formen. In Folie wickeln und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Jede Teigrolle in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Auf ca. 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

 

Nährwerte pro Plätzchen

  • 80 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Rezept des Monats

Zutaten für 10 Gläser zu 250 ml

  • 2½   Zitrone
  • 4⅓ kg  Quitten
  • 100 g  Ingwerwurzel
  • 1250 g  Gelierzucker 2:1
  • 250 ml  klarer Apfelsaft

Zubereitung

Zitrone halbieren und Saft auspressen. Quitten waschen, abreiben, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Quitten klein schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. 20 g Ingwer schälen, in dünne Scheiben schneiden. Ingwer, Quitten und 1 Liter Wasser in einen großen Topf geben. Zugedeckt 30–40 Minuten garen, bis die Quitten weich sind. Ein Sieb mit einen feuchten Passier- oder Geschirrtuch auslegen. Quitten hineingießen, Saft dabei auffangen. Quitten über Nacht abtropfen lassen. Übrigen Ingwer schälen, in sehr kleine Würfel schneiden. Quittensaft in einen Messbecher gießen. Saft, Ingwer und Gelierzucker in einem hohen Topf aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln lassen, dabei den Schaum abschöpfen. Gelee in saubere, heiß ausgespülte verschließbare Gläser füllen, sofort verschließen. Gläser ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen, dann umdrehen, auskühlen lassen.

Nährwerte pro Glas

  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 1 g Fett
  • 139 g Kohlenhydrate

Saisonal, Regional, Genial

Wenn unser Küchenchef Vincenzo Neri kocht, dann hat er immer eine Maxime: Auf den Tisch kommt was die saisonale & regionale Küche hergibt. Und natürlich kochen wir jetzt im Herbst mit dem, was uns unsere Hessische Region bietet. Unter anderem wurden jetzt Quitten geerntet. Unsere Kooperation mit regionalen Obst-Bauern ermöglicht uns leckere und pfiffige Gerichte zu zaubern, die Quitten in allen Facetten zeigen: Von Omas leckerer Gelee-Küche bis hin zu süßen Desserts Kreationen mit Sternen-Niveau. Unsere Rezepte finden Sie in unseren aktuellen Menuvorschlägen, einfach Saisonal, Regional & Genial!

Lassen Sie sich informieren: Trends, Events und Neuigkeiten rund um das Thema Catering.